Cranberry Granola Bars-Müsli to go

Cranberry Granola Bars oder Müsli to go! Heute wird es mal wieder lecker und dazu noch super gesund. Das volle Korn von kernigen Haferflocken trifft hier auf die Süße von Cranberries und vereint sich mit dem nussigen Aroma von Hanfsamen. Ohhhh ja, jetzt wird der ein oder andere ein schelmisches Grinsen aufsetzen oder verwundert schauen. Hat sie das eben Hanf geschrieben??? Ja!!! Tatsächlich Hanf, aber bei meinen Hanfsamen von Davert, handelt es sich um Speisehanf, der keine berauschende Wirkung hat und darüber hinaus eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt ist.

Der hohe Gehalt an Eisen und Magnesium, trägt zur Verringerung von Müdigkeit bei und steigert Vitalität und Wohlbefinden.

Jetzt wo die Tage wieder kürzer werden und es morgens noch schwerer fällt aus den Federn zu kriechen, kann ein bisschen mehr Power nicht schaden. Für den ultimativen Start in den Tag, habe ich neben Cranberries noch getrocknete Aprikosen und Datteln verwendet.

Besser kann ein Morgen nicht starten-Müsli to go eben!!!
Was bringt Euch aus dem Bett und in den Tag??? Welche Rezeptvorschläge habt ihr für Speisehanf??? Schreibt mir, ich freu mich…

♥ ♥ ♥

Cranberry granola bars or granola to go! Today once again I have a delicious and super healthy recipe for you guys. The full grain of old fashioned oatmeal meets the sweetness of cranberries and combined with the nutty flavor of hemp seed . Ohhhh yes , now some of you might turn on a  mischievous grin.

Did she just wrote hemp seed??? Yes!!! In fact, hemp seed, but my hemp seeds from Davert, is edible hemp seed, has no intoxicating effect and beyond this, it´s one of the oldest cultivated plants in the world . The high content of iron and magnesium, helps reduce fatigue and increases vitality and well -being . Now that the days are getting shorter and it get´s more difficult to crawl out of bed in the morning , a bit more power can not hurt. For the ultimate start to the day, I ‚ve also used dried apricots and dates.

I think there is no better way of starting your day!!! What get´s  you out of bed??? Which recipe suggestions do you have for edible hemp seed??? Drop me a line, I ‚m looking forward to hear from you…

Find the english recipe for my Cranberry Granola Bars here!!!

Zutaten fuer Muesliriegel

Muesliriegel-auf-weißem-Papier-mit-Schleife

4-Muesliriegel-auf-weißem-Papier-gestapelt

cranberry-granola-bar

Cranberry Müsli Riegel-Müsli to go

Zutaten

  • 170g kernige Haferflocken
  • 60g Mandelblättchen
  • 150ml Agavendicksaft
  • 25g Hanfsamen (geschält)
  • 50g Cranberries
  • 25g Butter
  • 50g Walnüsse
  • 150g Trockenfrüchte (z.B. Feigen, Aprikosen, Apfelringe)
  • 1 Päckchen Vanille Extrakt (Dr. Oetker Finesse)
  • 2 gehäufte Esslöffel Cashewmus

Note

für eine 20x20 cm Backform

Zubereitung

Step 1 Backofen auf 150°C vorheizen. Backform mit Butter fetten und zur Seite stellen.
Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Haferflocken, Mandelblättchen, Hanfsamen und Walnüsse miteinander mischen, auf dem Backblech verteilen und für 20 Minuten im Backofen rösten. (dabei mehrmals wenden)
Step 2 In der Zwischenzeit die Trockenfrüchte sehr fein hacken. In einer großen Pfanne, Butter schmelzen, den Agavendicksaft und das Cashewmus hinzugeben.
Die Trockenfrüchte, die Cranberries, das Vanille Extrakt und den Haferflocken-Nuss-Mix hinzugeben. Alles gut miteinander vermischen.
In die gefettete Form füllen und die Masse fest andrücken.
Step 3 Im vorgeheizten Backofen für ca. 25-30 Minuten auf mittlerer Einschubhöhe backen.
Nach dem Backen komplett auskühlen lassen und anschließend mit einem scharfen Messer in Rechtecke schneiden.
Step 4 Tipp:
In einem luftdichtem Behälter halten sich die Müsli Riegel bis zu einer Woche!!!

weißes-Papier-mit-Muesliresten

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.