Indische Linsenpaste

Indische Linsenpaste

Portionen 4
Zubereitungszeit 20 minutes
Dietary Gluten Free, Vegan

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20g Ingwer (daumengroß)
  • 150g rote Linsen
  • 400ml Gemüsebrühe
  • 2 Teel. Currypulver
  • 75g Cranberries
  • 3 Essl. Walnussöl
  • 2 Teel. Zitronensaft
  • 1 Essl. Öl (zum Anbraten)

Note

Meine Indische Linsenpaste kann lauwarm gegessen oder kalt als Aufstrich zu Fladenbrot gereicht werden. Mit gegrilltem Gemüse schmeckt die Linsenpaste besonders gut.

Zubereitung

Step 1 Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen und fein würfeln. In einem Topf, mit 1 Essl. Öl glasig andünsten. Linsen und Currypulver kurz mit anbraten.
Step 2 Mit der Brühe aufgiessen und zum Kochen bringen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen, bis die Linsen weich sind und die Flüssigkeit fast vollständig verkocht.
Step 3 Walnussöl, Zitronensaft und Cranberries zu den Linsen geben und alles fein pürieren.