shoot the food workshop frankfurt

Diesen Samstag war es endlich soweit. Der 1. SHOOT THE FOOD Workshop in Frankfurt. Seit meiner Anmeldung im Januar, habe ich fast ein halbes Jahr auf die Mädels von „Shoot the food“ gewartet. Mit am Start waren noch 14 supertalentierte Bloggerinnen aus Frankfurt und Umgebung. Neben theoretischem Wissen, rund um Blende und Verschlusszeit der Kamera, durfte ein jeder Teilnehmer, das gelernte Wissen direkt vor Ort umsetzen.

Jeanny, eigentlich Virginia von Zucker, Zimt und Liebe und Susanne von La Petite Cuisine  haben wunderschöne Fotoprops mitgebracht, aus denen wir nach Lust und Laune unsere Sets aufbauen durften. Als fotografisches Thema standen Frankfurter Grüne Soße, eine Gazpacho und Biscotti mit Espresso zur Auswahl.

Auch wenn ich durch meinen Beruf weniger Schwierigkeiten mit Kameratechnik habe, hat es mir unheimlich viel Spass gemacht.

Jeanny und Susanne haben uns geholfen aus einem schönen Foto, mit nur einem Dreh ein WOOOWWW Bild zu zaubern. Alle Bilder sind soooo schön geworden, ein großes Lob an Alle, die dabei waren.

Es hat viel Spaß gemacht;-)

♥ ♥ ♥

Finally this saturday the first SHOOT THE FOOD workshop in Frankfurt took place. Since my registration in january, I waited almost 6 month for the girls of „Shoot the Food“. 14 super talented bloggers and the team of Shoot the Food, what could be better;-) Theory about aperture and shutter speed, for a better understanding of our camera was part of the workshop, as well as to test the learned on a real shoot.

Jenny, actually Virginia, from the blog Zucker, Zimt und Liebe and Susanne from the blog La Petite Cuisine had an awesome variety of photo props, we could choose of, to build our photo sets.

3 different photographic themes, like Frankfurter Grüne Soße, Gazpacho and Biscotti with espresso should now be our challenge. Even though I already know about the camera technic, I learned a lot and had fun, watching professional food photographers. Susanne and Jeanny helped us to turn a good picture into a WOOOOWWW photo with just a twist. All pictures came out so great. A big compliment to all participants. I had a lot of fun;-)

shoot the food workshop
shoot the food workshop
shoot the food workshop
Biscotti with Espresso
shoot the food workshop
shoot the food workshop
shoot the food workshop
Gazpacho
shoot the food workshop
shoot the food workshop
Frankfurter Grüne Soße
shoot the food workshop
Gazpacho

13 Kommentare

  1. Große Klasse – da wär ich sofort dabei gewesen, aber hier im unteren Bayerischen Wald …. ;0)
    Die Biscotti sehen so unglaublich fein aus – hast du vielleicht das Rezept dazu???
    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    • Hallo Doris;-) Shoot the food kann ich nur empfehlen, die beiden Mädels sind einfach große Klasse. Leider sind die Biscotti nicht selbstgemacht;-) Waren aber trotzdem Super lecker;-)LG Sabrina;-)

  2. Vielen vielen Dank für den wundervollen Post und die tollen Bilder, Du liebe <3
    Ganz liebe Grüße aus dem Norden!

    Jeanny

    • Danke Jeanny;-)
      Der Workshop war aber auch der Hammer. Einfach toll;-)
      Bin bestimmt mal wieder dabei.
      Ganz liebe Grüße aus Frankfurt:-)

  3. Wow, auch du hast echt schöne Fotos! bei „HerzStück“ hab ich mir auch schon ein paar angesehen und ich beneide euch echt darum, dass ihr bei sowas teilnehmen konntet! Allein schon diese Props zuhause zu haben, wäre toll! *g*
    Bei mir in der Region so einen Workshop zu finden ist so gut wie unmöglich 😛
    Liebe Grüße, Manu

    • Hallo Manu! Dankeschön! Ich kann nur sagen, es hat unheimlich viel Spaß gemacht. Auf jeden Fall empfehlenswert. Das ist echt schade, das es in Deiner Ecke keine Workshops gibt. Für die Photoprops hätte ich echt töten können;-)
      Aber eins ist mal sicher, der nächste Flohmarkt wird wieder unsicher gemacht;-)
      Ganz liebe Grüße sabrinasue;-)

    • Liebe Manu, gerade habe ich Deinen Kommentar gelesen und dabei waren wir, also Shoot the Sood, doch grad in Wien! Schade, da wären wir doch glatt in Deiner Nähe gewesen. Liebe Grüße Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.