spicy radish couscous salad…my picnic star

spicy radish couscous salad

Ich liebe Picknicks. Entspannte Atmosphäre, köstliches Essen, eiskalte Getränke, Sonne, wolkenloser Himmel… Ich kann mir nichts schöneres vorstellen;-) Wenn es da nicht immer wieder diese kleinen Eindringlinge gäbe, die mir meine Köstlichkeiten streitig machen wollen. Ich bin wirklich keine pingelige Person, aber Käfer in meinem köstlichen Couscous Salat?

Das geht nun wirklich nicht. Mein letztes Picknick endete damit, das alle möglichen Käfer meine Schüsseln in Beschlag genommen hatten.

Dieses Wochenende werde ich mit Weckgläsern zurückschlagen;-) Verpackt in Glas, sieht mein Couscous nicht nur gut aus, sondern bleibt auch länger frisch, lässt sich besser transportieren und jeder kann sich seine Portion sichern, ganz ohne Teller, nur mit einem Löffel bewaffnet:-)

Nun reicht es aber mit den krabbeligen Geschichten… Letzte Woche war ich mal wieder in meinem Lieblings-türkischen Supermarkt unterwegs und habe dort Ajvar gefunden.

Ajvar ist ein so genannter Gemüsekaviar, ein Mus aus Gemüse und Paprika, wird meist als Würzmittel in der Türkei und Jugoslawien verwendet. Kurz gesagt, ich musste es einfach kaufen:-)

Zubereitet mit Couscous, frischen Radieschen, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und viel Zitronensaft, erzeugt Ajvar einen Duft, der einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Leicht scharf, frisch, einfach zuzubereiten und soooo lecker – ist mein Radieschen Couscous Salat, ein absoluter Picknick Star.

Und was ist deiner?

♥ ♥ ♥

I love picnics!!! Relaxed atmosphere, delicious food, ice cooled drinks, sun, a cloudless sky… I can´t think of something better;-) But there´re always tiny little intruders which try to carry of my nom noms. I´m not really a picky person, but let´s get it real, I can´t deal with bugs in my delicious
couscous salad!!!

My last picnic ended with all kinds of flying animals occupying my Tupperware bowls.
This weekend I´m gonna defend my yummy property with glass jars. Wrapped into canning jars, the salad stays even longer fresh, looks beautiful and everybody can grab his portion. Just a spoon needed, no plates. I love simple ideas like this;-)

All right enough bug stories…

Last week I found Ajvar at my favorit little turkish supermarket. A spicy paprika-vegetable-relish, mostly used for seasoning in Turkey and Jugoslavia, so absolutely delicious. I had to buy it.

Mixed with couscous, fresh radish, scallions, garlic and lot of lemon juice, Ajvar creates a flavor, which is just mouth-watering. Spicy, fresh, easy to prepare and soooo delicious – spicy radish couscous salad is my picnic star.

What is yours?

Find the english recipe for my spicy radish couscous salad here!!!

spicy radish couscous salad

Radieschen Couscous Salat
Zutaten:
250 g Couscous
6 Esslöffel Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gehackt
10 Radieschen
4 Esslöffel Ajvar (Paprika-Gemüse-Zubereitung)
Salz, Pfeffer zum Abschmecken
1 Bund Frühlingszwiebeln
Saft einer halben Zitrone
250 ml Wasser
1 Teelöffel Salz
Zubereitung:
Wasser zusammen mit 1 Teelöffel Salz und 1 Esslöffel Öl zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen. Couscous einrühren und 2 Minuten quellen lassen. 3 Esslöffel Öl einrühren und bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten fertig garen, dabei mit der Gabel lockern. Couscous zur Seite stellen. Radieschen in Würfel und Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. 2 Esslöffel Öl, Knoblauch, Ajvar und Zitronensaft  zum Couscous geben und gut umrühren.
Zum Schluss Radieschen und Frühlingszwiebeln vorsichtig unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Bon Appetit!

spicy radish couscous salad

12 Kommentare

  1. Mhh, ich liebe Ajvar. Damit wird fast jedes Gericht besser!
    Tolles Rezept, tolle Fotos!

    Liebste Grüße,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.