Apple Cinnamon Walnut Muffins (vegan)

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Apple Cinnamon Walnut Muffins und das noch vegan! Bedarf es da noch vieler Worte?        Ich glaube nicht, denn es gibt bestimmte Rezepte, die schreien gerade zu:“ Ich bin Comfort Food, Essen für die Seele, komm her und ess mich auf, sofort“! Genau so war das letzte Woche, als ich das Rezept für diese leckeren Muffins ausprobiert habe. 

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Frische Herbstäpfel, knackige Walnüssen und ganz viel Zimt machen meine Apple Cinnamon Walnut Muffins so unwiderstehlich aromatisch. Schon beim Backen verströmen sie einen leckeren Duft und flüstern leise:“Iss uns!“ Das nennt Frau wohl einen Gourmet-Tinnitus.

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Zutaten

Teig

  • 375g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 60g Roh Rohrzucker
  • 1/4 TL Salz
  • 60g weiche Margarine
  • 200ml lauwarmer Cashew Drink (ohne Zuckerzusätze)

Füllung

  • 100g Walnüsse
  • 2 kleine Äpfel (250g)
  • 2 TL Apfelsaft
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 TL Zimt

Deko

  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung

Teig
Step 1 Dinkelvollkornmehl, Trockenhefe, Roh Rohrzucker und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Margarine und lauwarmen Cashew Drink hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Zugedeckt an einem warmen Ort, für 45 Minuten ruhen lassen.
Füllung
Step 2 In der Zwischenzeit die Walnüsse fein hacken.
Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln.
Äpfel, Apfelsaft, Ahornsirup und Zimt in einen Topf geben.
Auf kleiner Flamme 8-10 Minuten gar köcheln.
Anschliessend fein pürieren, mit den Walnüssen vermischen und kalt stellen.
Teig
Step 3 Nun den Backofen auf 175°C vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf eine Fläche von 30x30cm ausrollen.
Die Füllung gleichmässig darauf verteilen, dabei den Rand etwas aussparen und anschliessend zu einer Rolle fest aufrollen.
Step 4 Die Rolle mit einem scharfen Messer in 12-14 gleich große Stücke teilen, in die vorbereiten Muffinförmchen legen und für weitere 15 Minuten gehen lassen.
Im heißen Backofen, auf mittlere Einschubhöhe, für 35 Minuten goldbraun backen.
Nach dem Backen auskühlen lassen.
Deko
Step 5 Für die Deko, Puderzucker mit ein paar Tropfen Wasser glatt rühren.
Muffins mit dem Puderzucker beträufeln und anschliessend genießen.

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Bist Du auch schon in apfeliger Herbstlaune? Na, dann schau Dir doch auch mal meine Apple-Coconut Donuts an.

Apple Cinnamon Walnut Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.