TOP

„Beautiful food for beautiful people“ - meine Rezepte sollen nicht nur den Geist, sondern auch den Körper ansprechen, so die Philosophie von Sabrina Sue Daniels. Gesunde Zutaten sind deshalb ein wichtiger Bestandteil ihrer kreativen & einzigartigen Foodpairing Küche. Auf ihrem Foodblog www.sabrinasue.de lädt Sabrina Sue Daniels regelmässig zum gesunden Genuss ein. Sabrina Sue Daniels ist ausgebildete Fotografin, Ernährungscoach, Foodstylistin & Autorin zahlreicher Kochbücher. Als leidenschaftlicher Foodie greift sie gerne immer wieder neue Foodtrends auf und integriert diese gekonnt in ihren Rezepten. Bezeichnend für ihre wunderschöne Fotografie sind kraftvoll & ästhetisch inszenierte Foodfotos, die Lust auf gesunde, leckere & nachhaltige Rezepte machen.

hello@sabrinasue.de

Heute habe ich Euch ein Rezept für eine köstliche Low Carb Blumenkohl-Rucola Rolle mitgebracht. Die leckere Rolle kommt im Gegensatz zu normalen Pfannkuchen Röllchen ganz und gar ohne Mehl aus. Deshalb ist sie auch für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit ganz hervorragend geeignet. Für meinen Low Carb Teig habe ich nur Blumenkohl, Eier, Käse und Leinsamen verwendet.

Das Beste Mittel um einer Erkältung, Schnupfen, Halsschmerzen oder Husten vorzubeugen, ist mein scharfer Kurkuma-Ingwer Shot. Vollgepackt mit vielen wichtigen Vitaminen und Inhaltsstoffen stärkt er das Immunsystem auf natürliche Weise.

Schokoladen-Cheesecake Törtchen mit Kokos (zuckerreduziert) und eine große Tasse dampfender Kräutertee mit Albwiesenheu. Das ist doch genau die richtige Wohlfühlkombination, um sich bei diesen nasskalten Temperaturen eine kleine Auszeit zu gönnen.

Auch 2020 geht es gesund und lecker auf sabrinasue.de weiter. Getreu meinem Motto „Beautiful food, for beautiful people, möchte ich Dich mit gesunden Rezepten verwöhnen, die nicht nur dem Körper gut tun, sondern auch den Geist beflügeln.

Ho, ho, ho pünktlich zum 1. Advent haben Lebkuchenmänner meinen Blog in Beschlag genommen und ein leckeres Weihnachtsdessert im Glas mitgebracht.

Kimchi mal anders! Heute gibt es ein unheimlich leckeres Blitzrezept für vegane Kimchi Pfannkuchen. Im koreanischen liebevoll auch Kimchi Jeon genannt. Diesen Klassiker der koreanischen Küche habe ich ganz frech auf einen Burger gepackt.

Meine Pekan-Zimt Energy Balls sind wahre Energiebomben. Vollgepackt mit viel pflanzlichen Proteinen, wie Haferflocken, Mandelmus und Pekannüssen geben sie Power für den ganzen Teig. Ich esse meine Energy Balls, gerne als kleinen und gesunden Powersnack zum Frühstück.

Ab heute kannst Du ungehemmt Protein Pasta schlemmen und nimmst dabei sogar ab! In meinem neuen Buch "Abnehmen mit Nudeln" findest Du 50 leckere Protein Pasta Rezepte, die Dir ganz leicht zum Wohlfühlgewicht verhelfen.

Bist Du auch so Nudelverrückt wie ich? Na, dann wirst Du meine schnelle 30 Minuten One Pot Pasta mit Curry und Kichererbsen Nudeln (vegan & glutenfrei) lieben! Ich nenne es das absolute Soulfood für so ein Schmuddelwetter. Vollgepackt mit knackigen Zuckerschoten, Brokkoli und Zucchini möchte ich am Liebsten gleich die ganze Schüssel auslöffeln.