TOP

Zero waste mit ever&again* und gleich zwei Rezepten für leckeren Low Carb Blumenkohl-Couscous (vegan) und köstliche Wraps mit knackigen Tomaten und Blumenkohl. Läuft Dir auch schon das Wasser im Mund zusammen?

Kimchi mal anders! Heute gibt es ein unheimlich leckeres Blitzrezept für vegane Kimchi Pfannkuchen. Im koreanischen liebevoll auch Kimchi Jeon genannt. Diesen Klassiker der koreanischen Küche habe ich ganz frech auf einen Burger gepackt.

Schon mal was von Jackfruit Bao buns gehört? Nee? Dann wird es aber Zeit, denn die chinesischen Brötchen sind das Pendant zu unseren Burgerbrötchen. Anders als bei uns, werden Bao buns nicht im Ofen gebacken, sondern über Dampf gegart. Dadurch werden die chinesischen Brötchen unglaublich fluffig.

So ein Hawaii-Brokkoli Burger ist schon was feines. Verkürzt er doch auf leckere Art und Weise, die Wartezeit bis zum nächsten Urlaub. Ein bisschen Ananas hier, eine Prise Curry da, zwei, drei rosa Pfefferbeeren zwischendrin und schon beamt mich der Geschmack nach Hawaii. 

Kennt Ihr den Spruch "Eine Party ohne Kuchen ist nur ein Meeting"?                                        Ich liebe diesen Spruch. Aber muss es immer Kuchen sein? Wie wäre es stattdessen mal mit einem unfassbar leckeren  Zucchini-Camembert Sandwich, mit Honig-Mango-Zwiebel-Chutney! Schliesslich wird am 3. November der Tag des Sandwich gefeiert. 

VEGAN PULLED PORK BBQ BURGER sind in aller Munde. Doch was hat es eigentlich mit der Jackfruit auf sich?  Lohnt sich der Hype um die asiatische Superfrucht und kann ich damit einen eingefleischten Skeptiker über´s Ohr hauen? Die Frage der Fragen, der ich unbedingt auf den Grund gehen muss. Ist Fleisch mein Gemüse oder ist Gemüse das neue Fleisch? Bei meinem letzten Bali Urlaub konnte ich die stachelige Schönheit schon live und in Farbe bewundern. Unverschämt groß und schwer wie Bolle hängt sie dort an den Bäumen und droht mir jeden Moment auf den Kopf zu fallen. 😂

Schwarzwurzel Spinat Burger, meine Liebeserklärung an den leckeren Winterspargel. Sie schwarz-erdigen Stangen erscheinen im ersten Moment wenig spektakulär, der Geschmack allerdings ist einfach fabelhaft. Schwarzwurzel hat eine buttrig und leicht nussig-würzige Note. Ich kann von dieser rustikalen Wurzel einfach nicht genug bekommen.

Green Breakfast-Avocado Spargel Sandwich & ratzfatz Aioli. Manche mögens süß, andere wiederum to go oder absolut deftig. Ich mag es grün und zwar quitsch-grün. Von was ich spreche? Na von Frühstücksgewohnheiten. Als absoluter Frühstücker kann ich gar nicht ohne meine morgendliche Stulle und wenn sie dann noch so farbenfroh ist, wie mein Avocado Spargel Sandwich, wird der Morgen besonders grün... Avocado Spargel Sandwich-geröstetes Landbrot, mit einer würzigen ratzfatz Aioli, buttrigen Avocado, gegrilltem Grünen Spargel, einer leichten Knoblauchnote und feinen Zucchini Spaghetti, ergibt ein super vegetarisches Green Breakfast.

Wie schön, Sara von Love Nonpareille lädt zur virtuellen Blogger-Sommertafel ein und ich sitze mit am großen, prall gefüllten Blogger Tisch. Das Schöne an so einer virtuellen Tafel ist, das man sie an jedem Ort der Welt aufstellen kann, sogar auf der klitzekleinsten Südseeinsel und jeder kann daran Platz nehmen.

Ich packe meinen Koffer und nehme mit...Euch!!!

Also Anschnallen, Ready to take off... Es geht los. Türkis-blaues Meer, Muschelsammeln, Sand zwischen den Zehen, Meeresrauschen, Cocktails aus Kokosnüssen schlürfen und klitzekleinen Sonnenbrand auf der Nase, genauso schmeckt mein Veggie Couscous Burger mit Papaya Chutney und Papaya Pfeffer.

Das süss-saure Papaya Chutney kombiniert mit feurig-scharfem Chili verleiht meinem Burger seine karibische Frische und Leichtigkeit.
♥ ♥ ♥
How nice, Sara from Love Nonpareille invites to a virtual Blogger Summer Party, and I´m part of it. 
The beauty of such a virtual table is that you can