Hot White Chai Chocolate & Pekan Quinoa Cluster

Hot White Chai Chocolate & Quinoa Cluster

Hot White Chai Chocolate & Pekan Quinoa Cluster

Zutaten

für die Hot Chocolate:

  • 500ml Milch (1,5%)
  • 1 Teelöffel Chai Gewürzmischung
  • 100g weiße Schokolade

für die Pecan Quinoa Cluster:

  • 10g gepuffter Quinoa
  • 50g Grümmel Kandis
  • 25g Pekan Nüsse

Deko:

  • 125g Schlagsahne
  • Karamell Creme

Note

Das Rezept ist passend für zwei Gläser Hot White Chai Chocolate & Pecan Quinoa Cluster.

Zubereitung

Vorbereitung:
Step 1 Die Pekan Nüsse fein hacken.
Die Schlagsahne steif schlagen und anschließend im Kühlschrank kalt stellen.
für die Pecan Quinoa Cluster:
Step 2 Den Grümmel Kandis in einer Pfanne unter ständigem Rühren schmelzen.
Sofort die Pekan Nüsse und den gepufften Quinoa unterrühren und anschließend auf einer mit Backpapier ausgelegten Arbeitsfläche flach ausstreichen
und auskühlen lassen.
Die Pekan Quinoa Masse mit den Fingern zerkrümeln.
für die Hot Chocolate:
Step 3 In der Zwischenzeit Milch, Chai Gewürzmischung und die weiße Schokolade in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erwärmen.
Solange weiterführen, bis sich die Milch vollständig mit der Schokolade verbunden hat.
Anrichten:
Step 4 Die warme Milch in ein Glas füllen, mit einem Klecks Sahne bedecken, mit den Pekan Quinoa Clustern bestreuen und bei Bedarf mit Karamell Creme dekorieren.