Orangen Karamell Fudge mit Spekulatiusboden

Orangen Karamell Fudge

Orangen Karamell Fudge mit Spekulatiusboden

Zutaten

für den Spekulatiusboden:

  • 15 Spekulatius (ca. 90g)
  • 1 Esslöffel geschmolzene Butter

für den Fudge:

  • 400g weiße Kuvertüre
  • 200g Frischkäse
  • 80g Puderzucker
  • 100g gemischte Nüsse (geröstet und gesalzen)

für das Orangen Karamell:

  • Saft einer Orange (ca.100ml)
  • 300g Brauner Kandis
  • 125ml Sahne
  • 2 Esslöffel Butter (ca.50g)
  • 1 Vanilleschote (ausgekratzt)

Note

Selbstgemachtes Karamell schmeckt um Längen besser als gekauftes. Es braucht etwas Geduld und Muskelkraft beim Umrühren. Wenn es schnell gehen muss, kann das selbstgemachte Karamell natürlich auch durch eine gekaufte Karamell Creme ersetzt werden. Das Karamell hält sich im Kühlschrank mindestens zwei Wochen und schmeckt auch wunderbar auf Eis und als Topping auf heißer Schokolade.

 

Zubereitung

Vorbereitung:
Step 1 Eine Form (20x20cm) fetten, mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.
für den Spekulatiusboden:
Step 2 Die Spekulatius in eine Tüte füllen und mit Hilfe eines Nudelholzes zerkrümeln.
Anschliessend in eine Schüssel füllen, mit der geschmolzenen Butter gut vermischen, auf den Boden der Form verteilen und mit einer Gabel fest andrücken.
Den Spekulatiusboden im Kühlschrank kalt stellen.
für das Karamell:
Step 3 Den Braunen Kandis zusammen mit dem Orangensaft in einem Topf auf kleiner Flamme auflösen.
Die Masse solange kochen, bis es leicht dickflüssig wird.
Nun die Butter unterrühren und anschliessend mit der Sahne aufgiessen.
Die Masse nun unter ständigem Rühren ca. 20 Minuten, auf kleiner Flamme, köcheln lassen. (Das Karamell sollte anschliessend schön dickflüssig sein!!!)
Zum Schluss die Vanille unterrühren, in ein sauberes Glas füllen und im Kühlschrank kalt stellen.
für den Fudge:
Step 4 Die weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
In einer Schüssel den Frischkäse und Puderzucker zu einer cremigen Masse verrühren.
Die geschmolzene Schokolade unterrühren, bis alles gut miteinander vermischt ist.
Step 5 Nun die Hälfte der Frischkäse Creme auf dem Spekulatiusboden verteilen.
Auf die Frischkäse Creme etwa 4 Esslöffel Karamell verteilen und anschliessend mit der restlichen Schokoladen Creme bestreichen.
Mit einer Gabel Furchen durch beide Massen ziehen.
Zum Schluss die gerösteten Nüsse auf der Creme verteilen und im Kühlschrank für mindestens 5 Stunden oder am Besten über Nacht kalt stellen.
Step 6 Das Fudge aus der Form heben und mit einem scharfen Messer in mundgerechte Stücke schneiden.
Step 7 Das Orangen Karamell Fudge hält sich in einer verschlossenen Dose im Kühlschrank für mindestens eine Woche.