Orangen-Karamell Tarte

Orangen-Karamell Tarte

Orangen-Karamell Tarte

Zutaten

Knusperboden

  • 70g Vollkornbutterkekse
  • 50g entsteinte Datteln
  • 20g Macadamia Nüsse (gesalzen & geröstet)
  • 2 Esslöffel Erdnussmus

Orangen-Joghurt Creme

  • 275g Soja Joghurt
  • 2 gehäufte Esslöffel Confiture de Karamell (z.B. von Bonne Maman)
  • 200ml Orangensaft (Saft von etwa 3 Orangen)
  • Abrieb einer Orange
  • 2 Beutel Agartine (20g)

Deko

  • 4 Kumquats
  • 1/2 Orange
  • Minzblättchen

Note

Das Rezept ist passend für eine ø18cm Springform.

Zubereitung

Vorbereitung
Step 1 Den Boden einer ø18cm Springform mit Frischhaltefolie auslegen und zur Seite stellen.
Knusperboden
Step 2 Vollkornbutterkekse, Datteln und Macadamia Nüsse in einen Mixer geben und zu feinen Krümeln zermahlen.
Nun das Erdnussmus hinzugeben und gut vermischen.
Den Krümelmix auf dem Boden der Springform verteilen, fest andrücken und anschliessend im Gefrierschrank kalt stellen.
Orangen-Joghurt Creme
Step 3 Soja Joghurt mit dem Karamell verrühren.
Orangensaft mit Agartine und Orangen Abrieb in einen Topf geben und für 2 Minuten aufkochen.
Die Mischung kurz auskühlen lassen und anschliessend mit der Joghurtcreme vermischen und sofort auf dem Knusperboden verteilen.
Die OrangenTarte für 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
Deko
Step 4 In der Zwischenzeit die Kumquats und die Orange in Scheiben schneiden.
Die Orangen-Karamel Tarte mit den frischen Früchten und der Minze dekorieren und sofort genießen.