DIY Shabby Chic Vintage Kommode

DIY Shabby Chic Vintage Kommode – Ich liebe, liebe, liebe sie einfach. Jedes Mal wenn der aktuelle Impressionen Katalog in meinen Briefkasten flattert, liege ich meinem Freund noch Wochen später in den Ohren, wie schön, so absolut schön, die Vintage Kommode im Shabby Chic Style, auf Seite 78 ist und das ich irgendwann, ein solches Schmuckstück, mein Eigen nennen muss.

Tja, als kreativer Kopf, ist es manchmal gar nicht so einfach, mit den Projekten, die man sich selbst so auferlegt. Als ich mich endlich dazu durchgerungen hatte, das Schmuckstück von Seite 78, nicht mehr nur auf Papier anzuschmachten, sondern mir selbst so ein Gutes Stück zu gönnen, aber natürlich selbstgemacht… Konnte ich nicht ahnen, wie lange sich mein DIY Shabby Chic Vintage Kommoden Projekt hinziehen würde. Angefangen im Juli diesen Jahres und endlich, endlich, Monate später, passend zum Jahresabschluss, mit viel Lametta, Feuerwerk und Korkenknallen, habe ich es vollendet;-)

And now in english…

DIY Shabby Chic Vintage Dresser – I love, love them. Each time the latest Impressionen catalog flutters in my mailbox, I always bug my boyfriend, how unbelievable beautiful the shabby chic vintage dresser, from page 78 is, and how urgently I need it.

Well as a creative mind, sometimes it´s not so easy, with the projects that I impose myself. Finally I decided, that such an antique jewel is a must in my place, but of course DIY.

Unfortunately I had no clue, how long it would take, to refine a new dresser, to become an unique DIY Shabby Chic Vintage dresser. Started in july this year, finally, finally, month later, due many other time consuming projects, with lots of tinsel, firework and corks popping, I  completed it;-)

vintage shabby chic kommode

Jetzt aber bitte nicht falsch verstehen, nicht die Arbeit an meiner DIY Shabby Chic Vintage Kommode war so zeitintensiv, sondern die vielen anderen Projekte drumherum, haben mich  immer wieder davon abgehalten haben, mein Schränkchen fertig zustellen.

Für meine alte, neue, schöne Kommode habe ich Weinkisten verwendet, da ich die Schriftzüge und die vielen verschiedenen Motive, auf den Kisten so unheimlich schön finde.

Um den Shabby Chic Style zu verstärken, habe ich neben der Vintage Farbtechnik, auch die Weinkistenbretter ungleichmässig zugesägt, dadurch wirkt er noch antiquer.

And now in english… 

Please don’t get me wrong. Not working on my DIY Shabby Chic dresser toke my time, a lot of other project didn’t left the time, for finishing it.

But finally work is done, and I´m so absolutely proud about my new  antique baby. For my old, new beautiful dresser I used the panels of wine boxes, because I like the lettering and the many different designs. 

shabby chic vintage kommode

Benötigte Materialien für eine Kommode im Shabby Chic Vintage Style:

– eine Kommode (ich habe diese verwendet)

– 6-8 Weinkisten (je nachdem wie gut ihr früher im Tetris wart)

– Schrauben zum Befestigen der Weinkistenbretter

– 2 Lackfarben (wer möchte, kann auch Wandfarbe verwenden)

– Klarlack zum Fixieren der Farbe

– Kommodenknöpfe oder Griffe

– Stichsäge zum Zuschneiden der Bretter

– grobes Schleifpapier

– Kerze

– Pinsel

 And now in english…

Materials needed for a shabby chic vintage dresser:

– a dresser (I used this one)

– 6-8 wooden wine boxes (depending on how well you are in Tetris)

– Screws for attaching the wine box panels

– 2 different paint colors (you can also use wall paint)

– clear coat to fix the color

– dresser knobs or handles

– jigsaw for cutting the wine box panels

– coarse sandpaper

– candle

– paint brush

shabby chic vintage kommode

Und so geht´s:

1. Weinkisten auseinander bauen. Meist werden sie von ein paar Nägeln zusammengehalten, die sich aber ganz leicht entfernen lassen.

2. Schrank und die Schubladen ausmessen und die einzelnen Weinkistenbretter auf die jeweilige Größe zurecht sägen. Bei diesem Schritt bitte sehr vorsichtig sein!!! Natürlich kann man sich die Bretter auch im Baumarkt zu sägen lassen.

3. Bretter mit der Farbe grundieren, die später leicht durchscheinen soll.(in meinem Fall lila) Trocknen lassen. Bretter mit der Kerze (Bienenwachs) einreiben.

4. Anschliessend mit der türkisen Farbe streichen und trocknen lassen. Nun mit dem Schleifpapier, die Farbe abschleifen. An den Stellen mit dem Bienenwachs, haftet das Türkis schlechter und die sich darunter befindliche Farbe (lila) scheint durch.

And now in english…

How it works:
1.  Built wine boxes apart. Usually they are held together by a few nails. You can remove them easily with a screwdriver.

2. Measure out the dresser and the drawers and cut the wine box panels with a jigsaw to the right size. Please be very careful!!!

3. Paint the boards with your favorite color. (I used purple)  The primary color is the color which shines through later. Let dry. Rub the panels with candle wax and paint with the second color. ( I used turquoise) Let dry completely. Where the wax is, the color doesn’t liable later and causes the vintage effect.

4. Now scratch of the top color (turqouise), by using the coarse sandpaper. The beewax parts let shine through the base color and reinforces the antique look.

shabby chic vintage kommode

5. Löcher für die Schrauben und die Kommodenknöpfe vorbohren. Anschliessend die Bretter an die Kommode und den Schubladen festschrauben.

And now in english… 

5. Drill the holes for the screws and the dresser knobs. Firmly screw the panels onto the dresser and the drawers.

shabby chic vintage Kommode

6. Die fertige Kommode mit Klarlack versiegeln. Am Besten zweimal lackieren, dadurch hält die Farbe besser und selbst Wasserflecken können dem neuen alten Schmuckstück nichts anhaben.

 And now in english… 

6. Paint the complete drawer with clear lacquer twice. So even water stains can’t harm your new  old jewel. 

shabby chic vintage kommode

7. Zum Schluss die Kommodenknöpfe an die Schubladen schrauben. Günstige Kommodenknöpfe gibt es bereits ab 2 €, in vielen verschiedenen Farben und Formen.

 And now in english…

7. Finally screw the dresser knobs onto the drawer. Cheap dresser knobs are available starting at 2 €, in many different colors and shapes.

shabby chic vintage Kommode

Welche Projekte haben euch dieses Jahr so beschäftigt?

Ich wünsche euch allen einen Guten Rutsch ins Neue Jahr und ein tolles 2015!!!

♥ ♥ ♥

What about your projects this year??? I wish you all a Happy New Year!!!

signatur sabrinasue

6 Kommentare

  1. Pingback: Komoda w stylu shabby chic vintage – Shabbychic – tutoriale DIY

  2. Pingback: DIY Shabby Chic Vintage Dresser | Shelterness

  3. Deine Kommode gefällt mir wahnsinnig gut! Immer wenn ich in irgendwelchen Läden diese Knöpfe sehe, würde ich am liebsten sofort einige mitnehmen. Aber der Aufwand schreckt mich dann doch etwas ab. Vielleicht gönne ich mir mal eine alte gekaufte Kommode 😉

    Liebe Grüße
    Maren

    • Liebe Maren,

      dankeschön!!! Ich muss auch sagen, nach soviel Arbeit ist sie jetzt mein absolutes Schätzchen;-)
      Ich wünsche Dir einen Guten Rutsch und ein fantastisches Jahr 2015!!!

      Ganz liebe Grüße

      sabrinasue;-)

  4. Liebe Sabrina Sue,
    das sieht ja wahnsinnig klasse aus. Ich liebe den Vintage Look und Deine Farbauswahl! Einfach nur wunderschön! <3

    Ich wünsche Dir ebenfalls einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein tolles 2015!

    Liebe Grüße von Lixie

    • Hallo Lixie,

      ich liebe die Farben auch, ist jetzt ein richtiger Eyecatcher in meiner Wohnung!!!
      Da passen übrigens ganz viele Foodprops rein!!!

      Ich wünsche Dir auch einen tollen Start in 2015 und bin gespannt auf noch viele schöne
      Beiträge auf deiner Seite!!!

      Ganz liebe Grüße

      sabrinasue;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.