TOP

Espresso Caramel Milkshake

Espresso Caramel Milkshake, mein cooler Hitzebegleiter in stressigen Situation, schützt vor unkontrolliert-nervösen Zuckungen am Vormittag und temperaturbedingten Schweissausbrüchen am Nachmittag.

Bisher war ich immer der Meinung, das Espresso mehr Koffein als Kaffee enthält, doch das ist falsch.

Durch die kleinen Tassen, die nur 30ml füllen und das Kaffeemehl, das länger geröstet wird, enthält Espresso weniger Koffein, als eine normale Tasse Kaffee.

Espresso Caramel Milkshake

Bei mir gibt es heute einen besonders leckeren Espresso, obgleich er sich noch ein bisschen ziert, trifft er gleich auf cremige Eleganz.

Für meinen unverschämt leckern Espresso Caramel Milkshake braucht es lediglich drei Zutaten:

  1. Espresso gekocht und in Eisform gebracht
  2. cremiges Karamelleis
  3. ein Schlückchen Mandeldrink oder Milch

Und schon ist er fertig, mein perfekter Spätsommer Genießer Milchshake.

Espresso Caramel Milkshake

Wer keinen Espresso mag kann meinen leckeren Milchshake statt mit Espresso, auch mit Kaffe zubereiten.

Espresso Caramel Milchshake

Das Karamell Eis passt wunderbar zu dem kräftigen und intensiven Geschmack des Espresso und der nussigen Note der Mandelmilch.

Espresso Caramel Milkshake

Espresso Caramel Shake

Portionen 1
Das Rezept ist passend für einen Milchshake.

Zutaten

  • 150ml Mandelmilch
  • 2 Bällchen Karamell Eis
  • 250ml kalter Espresso

Zubereitung

Step 1 Espresso in einen Eiswürfelbereiter füllen und im Tiefkühlfach gefrieren.
Step 2 Mandelmilch in ein Glas füllen.
Eisbällchen darauf geben und mit 2-3 Eiswürfeln auffüllen und genießen.

Espresso Caramel Milkshake

Bist Du ohne Kaffee am Morgen nicht zu gebrauchen?

sabrinasue-in Love with Food

„Beautiful food for beautiful people“ - meine Rezepte sollen nicht nur den Geist, sondern auch den Körper ansprechen, so die Philosophie von Sabrina Sue Daniels. Gesunde Zutaten sind deshalb ein wichtiger Bestandteil ihrer kreativen & einzigartigen Foodpairing Küche. Auf ihrem Foodblog www.sabrinasue.de lädt Sabrina Sue Daniels regelmässig zum gesunden Genuss ein. Sabrina Sue Daniels ist ausgebildete Fotografin, Ernährungscoach, Foodstylistin & Autorin zahlreicher Kochbücher. Als leidenschaftlicher Foodie greift sie gerne immer wieder neue Foodtrends auf und integriert diese gekonnt in ihren Rezepten. Bezeichnend für ihre wunderschöne Fotografie sind kraftvoll & ästhetisch inszenierte Foodfotos, die Lust auf gesunde, leckere & nachhaltige Rezepte machen.

hello@sabrinasue.de

Kommentare (2)

  • Hmmm, sieht das gut aus. Ich wusste übrigens auch nicht, dass Espresso weniger Koffein hatte…wieder was gelernt 😀
    Hab ein schönes Wochenende,
    Juli

    Antworten

Kommentar posten